Schollene an der Havel
Willkommen in Schollene
  HOME  |  KONTAKT |  IMPRESSUM  
Anzeige

Der Mond im Schlafrock

Wo die märkische Kiefer weite Flächen mit dunklen Wäldern überzieht, wo Moor und Heide sich berühren, wo die blaue Havel in zahlreichen Windungen durch saftige Wiesen ihrer Vereinigung mit der Elbe zustrebt, wo der See wie Silber in der Sonne blinkt. Hier liegt Schollene, im Elb- Havelwinkel südlich von Havelberg.

Informieren Sie sich auf unseren Seiten ausführlich über den Ort und seine Umgebung, die reizvolle Natur und all das, was Schollene seinen Einwohnern und Besuchern zu bieten hat.

Für Anregungen und Kritiken sind wir stets offen. Bitte benutzen Sie dazu unser Kontaktformular.


kommunale Angebote:

Mühlenbergbrauerei zu vermieten
Gaststätte mit großem Festsaal in Schollene
Kontakt: Gemeinde Schollene, Tel.: 039389 - 232, Mail: info@schollene.de

Wandernester
Schollene gehört zum Verbund von 13 Wanderorten.

» Naturfreunde - Weg

Schollene mobil
Schollene mobil

Havelland Urlaub
» Urlaub im Havelland

Breitband-Bedarfsabfrage
ab sofort unter
» www.breitband-altmark.de
Formulare gibt es auch in der Gemeindeverwaltung

» Übernachtungen

Ferienwohnung Trauter
» Ferienwohnung Trauter

 

 Aktuelles:

Schollener Heimatverein brachte zum Mühlenfest am Sonnabend wieder einige alte Museumsstücke in Gang
(Volksstimme)
Ganz im Zeichen der Kartoffel hat am Sonnabend das traditionelle Mühlenfest des Schollener Heimatvereins gestanden. Zumindest was die ausgestellte Technik aus dem Bestand des Vereinsmuseums anging.

» weiter lesen

Straße nach Ferchels ist vorfristig fertig
(Volksstimme)
Zusammen mit Landrat Carsten Wulfänger zerschnitt Lena Stöhr vom Schollener Kindergarten das Einweihungs-Band an der frisch sanierten Straße nach Ferchels. Zuvor hatten die Kinder das Lied von den fleißigen Handwerkern gesungen.

» weiter lesen

Wie soll man von Nichts Rücklagen bilden?
(Volksstimme)
Anke Schleusner-Reinfeldt spricht mit dem Bürgermeister Armin Wernicke aus Schollene über knappe Finanzen und das Engagement der Dorfbewohner.

» weiter lesen

Schollener Waldzwerge hoffen, dass der Bau ihres neuen Domizils endlich beginnt
(Volksstimme)
Schollene (asr) l Schon die ganz kleinen Schollener können es! "Schollene ahoi!" schmetterte es am Rosenmontag durch das "Waldzwerge"-Haus. Die Bewohner hatten sich für den Fasching bunt verkleidet - auffallend viele Supermänner mit ordentlich Muskeln waren dabei. Polonaise, Stuhltanz und viele kleine Spiele sorgten für Heiterkeit.

» weiter lesen

Hexen und Gespenster singen und tanzen in Schollene
(Förderverein der Grundschule und Kita Schollene)
Gespenster und Hexen geisterten am Freitagabend durch die Schollener Straßen und machten dann den Sportplatz unsicher. Zum Spukfest kamen Groß und Klein zusammen und folgten damit der Einladung von Kindergarten, Feuerwehr, Elternaktiv und Förderverein.

» weiter lesen

 © 2008 -2011 Christian Koch - Büro f. Medien  | Letzte Aktualisierung am 06.10.2014 | CMS Orpheus |  Heute ist der 24.05.2015  | 307439 Besucher